Gonzos Page

lesen, lästern, schmunzeln \m/ [ARSCHLECKEN]

Something is wrong.
Instagram token error.
Load More

Kategorie: Gonzos-Page

Feedback !? wat wees ick denn…

So So … läuft, stets Bergab und Rückwärts … aber et läuft, wa !

hier gibbet ja nur noch Mukke, wenn mir ma eben danach ist. Na gut, dann wollen wir das ganze scheißteil mal ein wenig mit Text füllen. Allerdings, gerade den Moment, wo ich mit meinen Finger über die Tastatur streichle fällt mir auf, ich hab eigentlich just den Augenblick nichts was ich hier an geistigen Dünnschiss von mir lassen könnte. Ach doch, eines gibt es da vielleicht … nen jesundet neuet Jahr, wa 😀

So wir haben heute schon den 1. Februar … hat schon jemand Pläne für Silvester ? Ich mein, bevor der Tag wieder völlig „überraschend“ im Kalender auftaucht und man vor Möglichkeiten gar nicht weis, was man anstellen soll.

Was gibbet noch für Blödsinn den ich tippeln kann, damit meine Finger mal wieder bissl „wärmer“ werden !? Nicht viel, das sollte schon mit dem Titel erkennbar sein… hmpf…

hier einfach paar „Eckdaten“ für die, die es (zurecht) mit mir aufgegeben haben 😉

– Therapie läuft

– Pillen seit ner Woche (unfreiwillig) abgesetzt. (Echt miese Phasen gehabt durch die Absetzung, ick schluck nie wieder welche)

– Gitarre, passiert aktuell echt wenig … keine Muse. Freu mich aber auf warmes Wetter, um wieder aufs Feld zu gehen.

– Der kleene war jetzt 2 WE´s hintereinander bei mir – dafür issa jetzt 4 Wochen auf Mutter-Kind-Kur seufzzzz

– ick werd immer Fetter durch die hardcore Passivität. Das is niiiicht schön … hmmpf

– ich bin noch Single und mein Bimmel weis gar nicht mehr wie ne Frau schmeckt hahahahaha

dazu nochmal mein „alten“ Aufruf … :

M37 aus Berlin – zwar schon schwer gebraucht und mit vielen Gebrauchsspuren, dennoch im diffusen Licht, noch ganz „nett“ anzusehen, unter Alkohol sogar recht „gut aussehend“ (Alkohol im Angebot nicht mit Inbegriffen). Angst vor der isolierten Zukunft, vegetiere zwischen Rock und Depressivität. Ich habe Spaß daran, mich tief ins Leben einzudenken und dann alles auf einen knappen Satz zu reduzieren, der in etwas den Inhalt hat “ Ich habs doch gewusst…“!

Ausgeprägte Pessimistische Wahrnehmung, gekoppelt mit detaillierte Selbstanalyse über nicht existierendes Selbstwertgefühl. Absolut befreit von Ehrgeiz und Zielsetzung. Dennoch abgeschlossene Berufsausbildung nachweisbar.

Vorlieben beim Sex: damit hab ick nichts mehr am Hut. Aktuell im Angebot, ein sehr viel Nähe brauchender Steve, mit dem Sinn nach Sinnlichkeit und hohen Kuschelfaktor. Küssen gewertet nach Schulnoten : 4

Bei mehreren Zuschriften entscheidet das Los ! \m/ Rinnjehaun

– zu Frau X aus XY … nachdem ich jetzt die Summe fürs Gericht & Co bezahlt habe, is da mehr wie nen Haken dranne.

– Auf meiner Deutschlandkarte gibt es jetzt ne DEAD-ZONE  … aber es ist jut wie es ist !!! (MIESES VERLOGENES …) ejaaaal… !

– Haare sind noch dranne … werden leider nicht wirklich länger. Dafür aber grauer… hmmpf…

– und eines der „wichtigsten“ Dingen wohl für mich, die Erkenntnis, das ich gar nicht so ALTERNATIVLOS denke, wie ich es doch recht intensive zelebriere. (Erst seit Mittwoch, ein wenig „angenommen“)

– ich haaaaaaaaaaaaab soooo Sehnsucht nach Zweisamkeit … das is ja ekelhaft … (Alexa, was kosten Lebensechte Gummipuppen?

Ja, das lass ick dann erstmal so wirken ohne „Erwartung“ … ich glaube, ich mach mir jetzt nen Kaffee und greif doch nochmal zur Klampfe. Is ja auch nicht so, das ich schon seit mind. 2 Wochen auch neue Saiten aufziehen wollte. Pfff… da wars wieder, die Depression und damit der feste Satz im kopf…“ich kann nicht, ich will nicht, wozu denn auch…) nein, nein, nein …. jetzt gibt es nen Kaffee … und dann… ehm… na ihr wisst schon. Tschö und tschüss … wenn ihr gerade am Kuscheln seid, bitte kurz an mich denken … seusel…

-ps. ich glaube ich hol mir nen Hund … der ist und bleibt ehrlich… !

Ich wurde (mal wieder) gefragt was das hier ist (soll)…

… ich kann kaum eine richtige Antwort geben. Vielleicht ist es, ein mit Wut gefülltes Manifest oder doch eine unglücklicheLiebesgeschichte“ … oder ein Tagebuch, das bewusst Menschen in meinem Umfeld zeigen soll,darf wie es mir geht oder was gerade bei mir vorgeht. Bezwecke ich jetzt was damit. Sicherlich – auf irgendeine weise ganz sicher. Was ich für mich aber in erster Linie wahrnehme, ist das es sich „besser“ anfühlt, wenn ich es schreibe. Na klar, kann mir mir sagen, schreib es doch OFFLINE oder wie andere, Analog. Das habe ich eine Zeitlang – doch dieser Weg hier, liegt mir mehr und gibt mir unterm Strich eben ein „besseres“ Gefühl. Und am Ende geht es darum, das es MIR gut geht…stimmt´s ?

Klar können Menschen in meinem Umfeld mich darauf ansprechen, was denn da los ist oder wieder passiert ist. Doch ich weis, der größte Teil tut es erst gar nicht. Sie lesen, bilden sich vielleicht ihre Meinung und sind weg. Andere Kontaktieren mich „kurz“, sprechen mir Mut zu und merken schnell, das ich gar nicht bereit bin „weiter darüber“ zu reden. Anderen sind hartnäckiger, interessieren sich wirklich und versuchen mich gar zu schützen, vor der einen oder anderen Dummheit von mir. Ich bin auch nicht geil darauf das hier Leute sich Anmelden und fleißig was dazu schreiben…obwohl ich mir das, bei der einen oder anderen Thematik doch schon gerne wünschen würde. Aber gut, ist ja keine Community hier… ist ja nur Gonzo´s Gehirndünnschiss über den man gerne (oder auch nicht) lesen, lästern & schmunzeln kann.

Brauch noch…

… ein wenig. Da ich aber das ein oder andere los werden will… bleibt GP noch Online. Und ich werde den Blog komplett Speichern und drüben einspielen. Neu Registrieren  sollte dann nicht nötig sein. Wenn ich mich nicht zu glatt anstelle. 😉 Versagen kann ich nämlich echt gut…*kopfschüttel*

Neue Domain 🔜

Eigentlich habe mich  mich gewehrt davor, noch mehr, zu tun!  Ich hab aus angst, nichts mehr wirklich mit dem Internet zu tun. Überall an sie erinnert zu werden. Mein Rückzug war mein Blog…. Doch auch den hat sie jetzt verbrannt. Und  das sie mit Sun drüber  redet ist mir klar… Doch jetzt das Gefühl zu haben, sie machen sich auch noch einen spass daraus, ertrag ich nicht mehr. Es geht nicht mehr anders. Ich werde das Wochenende wohl dafür nutzen , mir einen neuen  Namen einfallen zu lassen und wirklich, einen generellen Cut zu machen. Alles alte hinter mir lassen…  Spielt eure spiele alleine… Fühlt euch gut… Lacht und habt spass…Lebt euer leben… Euch alles Gute... !!! & Jule, du hast vielleicht allen Grund, mich jetzt böse zu behandeln… Aber es steht dir nicht…. ‼️‼️

Nur GP

Ich hab mir Anfang Januar gesagt (nach dem Termin) , ich nutze meinen Blog wieder für MICH, wenn DIE Zeit gekommen ist. Sie ist noch nicht wirklich da, noch geht es nicht los und ich weis auch nicht, wie ich es dann handhaben werde. Doch eins steht fest, es wird mir scheißegal egal sein was eine Juliane… Und co sich lustig machen, sich  darüber gegenseitig informieren oder auch nicht. Ich hab den Blog immer für MICH gebraucht. Leider hab ich das aus den Augen verloren, wie so vieles, seit ich mich in „die Sache mit Jule“ verrannt habe. Ich schreibe, ich kotz mich aus, ich werd fluchen  ich werd weinen, ich werde Dinge erklären und ich mach das für mich. Für mich allein. Mir ist es egal wer das hier liest, es ist mir egal wie es rüber kommt, wie man mich analysieren wird, wie man einen Zweck hinter Einträge vermuten will. Denkt alle was ihr wollt…is nen freies Land und das hier ist meine eigene Insel !!!